Erwähnungen in der Presse:


Auf unsere Ausstellung OB-DACH-LOS wurde im Weserkurier mit einem sehr einfühlsamen Artikel hingewiesen. Herzlichen Dank hierfür nochmals an den Weser-Kurier! http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-aus-betrachtern-werden-mitfuehlende-_themenwelt,-haus-garten-_arid,1586000_twid,10.html


Im Weserkurier wurde ein ganz toller Artikel meiner kleinen Ateliergalerie gewidmet: Herzlichen Dank dafür! Und hier der Link auf den Artikel: http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Kleinkunst-_arid,1443795.html


Die Ausstellung Flüchtig hat sich zusammengetan mit der Ausstellung des Künstlerhauses Art15 im Schnoor. Daraus wurde eine neue Ausstellungsreihe, die nun von der Art15 organisiert wird und den Titel Fremde-Heimat trägt. Die Ausstellung wurde inzwischen in drei Stadtteilen Bremens gezeigt: im Doku in Blumenthal, im Epi-Café in der Vahr und aktuell im Rebuzz in Walle. 

In der  Senatspressestelle erscheint eine Pressemitteilung über die Ausstellung: http://www.senatspressestelle.bremen.de/sixcms/detail.php?gsid=bremen146.c.170975.de&asl=bremen02.c.732.de

 

Über die Ausstellung im Doku in Blumenthal war folgendes im Weserkurier zu lesen: http://www.weser-kurier.de/region/die-norddeutsche_artikel,-Unter-einer-gemeinsamen-Sonne-_arid,1233316.html

 

Über die Ausstellung Flüchtig in der AtelierGalerie einseins7 erschien ein Artikel im Weserkurier. 

http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Wer-war-Bootsfluechtling-Nummer-573-_arid,1152650.html


Zur Ausstellung der Greifswalder Künstlerin Anne Wende erschien eine Ankündigung im Weserkurier: http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Rocklegenden-als-Kinder-_themenwelt,-Lifestyle-Genuss-_arid,1246598_twid,2.html